Saisonale Küche

Mirabellenkuchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Mirabellenkuchen

Mirabellenkuchen - Ein feiner Marzipan-Mandel-Belag versteckt sich unter den Mirabellen.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Kalorien:
154
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Mirabellen sind die kleinen aromatischen Schwestern der Pflaume und glänzen mit reichlich Betacarotin (die Vorstufe für Vitamin A), Vitamin C und verschiedenen B-Vitaminen. Darüber hinaus wirken die Ballaststoffe aus dem Vollkornmehl cholesterinsenkend: Die unverdaulichen Nahrungsbestandteile binden Gallensäuren im Verdauungstrakt, aus denen der Körper sonst Cholesterin bilden würde. 

Für alle Crunch-Liebhaber: Einfach gehackte Mandelkerne vor dem Backen über den Kuchen streuen. Die Nüsse bringen ein Extra an herzgesunden Omega-3-Fettsäuren ins Spiel.

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien154 kcal(7 %)
Protein4 g(4 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure8 μg(3 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,9 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium122 mg(3 %)
Calcium14 mg(1 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren3,3 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin36 mg
Automatic (1 Stücke)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K1 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,7 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium181 mg(5 %)
Calcium18 mg(2 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin39 mg

Zutaten

für
24
Zutaten
250 g
65 g
3
125 g
700 g
100 g
125 g
kleine Orangen (1 kleine Orange)
100 g
gemahlene Mandelkerne
1 TL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Dinkelvollkornmehl, Ahornsirup, 1 Prise Salz, 1 Ei und Butter zügig zu einem geschmeidigen Mürbeteig kneten. In Frischhaltefolie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.

2.

Inzwischen Mirabellen waschen, halbieren und entsteinen.

3.

Für die Marzipanfüllung restliche Eier trennen. Eiweiß mit 1 Prise Salz zu Eischnee steif schlagen. Orange halbieren und Saft auspressen. Eigelbe mit Marzipan und Orangensaft verrühren. Mandeln unter die Eigelbmasse rühren, Eischnee unterheben.

4.

Teig halbieren in Größe der Formen ausrollen und diese damit auskleiden. Dabei einen Rand hochziehen. Marzipanfüllung darauf verteilen und Mirabellen mit den Schnittstellen nach oben darauflegen. Mit Zimt bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen und in Stücke geschnitten servieren.