Mit Hackfleisch gefüllte Zucchinirollen

4.666665
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Mit Hackfleisch gefüllte Zucchinirollen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
356
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien356 kcal(17 %)
Protein27 g(28 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K19,1 μg(32 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin12,9 mg(108 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium681 mg(17 %)
Calcium42 mg(4 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink5,1 mg(64 %)
gesättigte Fettsäuren9,6 g
Harnsäure177 mg
Cholesterin79 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 große Zucchini
Salz
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
500 g gemischtes Hackfleisch
Pfeffer aus der Mühle
Kümmel gemahlen
2 EL Olivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zucchini waschen, putzen und längs in ca. 20 dünne Scheiben schneiden. Salzen und etwa 10 Minuten ruhen lassen. Anschließend trocken tupfen.
2.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
3.
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, beides fein würfeln. Mit dem Hackfleisch vermischen und mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Das Hackfleisch auf den Zucchinischeiben verteilen, einrollen und mit Zahnstochern fixieren. Auf das Blech legen, mit dem Öl bepinseln und mit Salz und Pfeffer würzen. Im Ofen 15-20 Minuten goldbraun backen.