Mit Tofu gefüllte Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mit Tofu gefüllte Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
334
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien334 kcal(16 %)
Protein15,42 g(16 %)
Fett22,81 g(20 %)
Kohlenhydrate18,16 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,21 g(17 %)
Vitamin A276,69 mg(34.586 %)
Vitamin D0,05 μg(0 %)
Vitamin E1,38 mg(12 %)
Vitamin B₁0,11 mg(11 %)
Vitamin B₂0,14 mg(13 %)
Niacin2,64 mg(22 %)
Vitamin B₆0,25 mg(18 %)
Folsäure84,11 μg(28 %)
Pantothensäure0,35 mg(6 %)
Biotin10,59 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,08 μg(3 %)
Vitamin C43,99 mg(46 %)
Kalium777,86 mg(19 %)
Calcium241,57 mg(24 %)
Magnesium45,21 mg(15 %)
Eisen5,17 mg(34 %)
Zink0,92 mg(12 %)
gesättigte Fettsäuren4,63 g
Cholesterin12,75 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TofuRote BeteRicottaOlivenölThymianPetersilie

Zutaten

für
4
Zutaten
8
150 g
Rote Bete gegart
3 Stiele
6 Stiele
1 Zweig
400 g
100 g
1 Spritzer
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
2
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomaten waschen, jeweils einen Deckel abschneiden und die Tomaten aushöhlen. Die Rote Bete klein würfeln. Die Kräuter abbrausen und trocken schütteln. Die Petersilie, den Rosmarin und die Hälfte vom Thymian abziehen und hacken. Den Tofu mit einer Gabel krümelig zerdrücken, den Ricotta, die gehackten Kräuter und die Rote Bete untermischen. Mit Zitronensaft, Balsamico, Salz und Pfeffer abschmecken und in die Tomaten füllen. Die Deckel auflegen.
2.
Das Öl in eine heiße Pfanne geben und den übrigen Thymian mit den Lorbeerblättern zugeben. Die Tomaten hineinstellen, salzen, pfeffern und zugedeckt bei milder Hitze ca. 15 Minuten gar dünsten. Falls nötig, ein wenig Wasser angießen.
3.
Auf Tellern anrichten und servieren.