Nudelgratin mit Thunfisch und Mais

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudelgratin mit Thunfisch und Mais
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
1002
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.002 kcal(48 %)
Protein49 g(50 %)
Fett52 g(45 %)
Kohlenhydrate83 g(55 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe15,3 g(51 %)
Automatic
Vitamin A2,7 mg(338 %)
Vitamin D6,2 μg(31 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K116,4 μg(194 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin23,1 mg(193 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure111 μg(37 %)
Pantothensäure3,4 mg(57 %)
Biotin13,6 μg(30 %)
Vitamin B₁₂5,5 μg(183 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium2.054 mg(51 %)
Calcium572 mg(57 %)
Magnesium172 mg(57 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod60 μg(30 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren22,3 g
Harnsäure510 mg
Cholesterin250 mg
Zucker gesamt13 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
2
400 g
Thunfisch Dose (im eigenen Saft)
1
1
2
2
250 ml
Schlagsahne mind. 30% Fettgehalt
2 EL
saure Sahne mind. 10% Fettgehalt
2 EL
1 Schuss
trockener Weißwein
75 g
geriebener Käse z. B. Emmentaler
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PenneThunfischSchlagsahneKäsesaure SahneOlivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.
2.
Die Penne in Salzwasser sehr bissfest kochen. Den Stangensellerie waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Den Thunfisch gut abtropfen lassen und zerpflücken. Die Schalotte und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die Tomaten waschen, vierteln, Kerne entfernen und grob würfeln. Die Eier mit Sahne und Schmand verquirlen. Die Schalotte, Knoblauch und Stangensellerie in heißem Öl anschwitzen, mit Weißwein ablöschen, etwas einköcheln lassen, dann mit Nudeln, Thunfisch und Tomaten vermengen, salzen, pfeffern und in feuerfeste Förmchen füllen. Mit der Eiersahne übergießen, darüber den Käse streuen und im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen.