0
Drucken
0

Nudeln mit Forelle und Fenchelsoße

Nudeln mit Forelle und Fenchelsoße
30 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Muschelnudeln
Salz
500 g geräucherte Forellenfilet
1 Stange Lauch
2 Fenchelknollen
2 EL Butter
4 EL Anisschnaps
4 EL Sahne mindestens 30 % Fettgehalt
1 Bund Estragon
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Pasta in kochendem Salzwasser bissfest garen. Die Forellenfilets schräg in 1 cm breite Streifen schneiden. Den Lauch und Fenchel putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Das Fenchelgrün beiseite legen. Das Gemüse in heißer, zerlassener Butter ca. 4 Minuten dünsten, den Anisschnaps und die Sahne dazugeben und weiter 5 Minuten köcheln lassen. Den Estragon waschen, trocken schütteln, die Blättchen von den Stielen zupfen, 2 EL beiseite legen, den Rest fein hacken und mit den Forellenstreifen in die Sauce geben. Kurz erhitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2
Die Nudeln abgießen, gut abtropfen lassen und mit der Sauce auf vorgewärmte Teller anrichten. Mit dem Fenchelgrün und den Estragonblättchen garniert servieren.

Top-Deals des Tages

Crock-Pot CSC027X 6 l DuraCeramic Sauté Schongarer
VON AMAZON
Preis: 149,99 €
104,09 €
Läuft ab in:
Philips GC2045/35 EasySpeed Plus Dampfbügeleisen (hitzebeständige Aufbewahrungsbox, CalcClean, 2300 W) türkis/violett/weiß
VON AMAZON
Preis: 54,99 €
34,36 €
Läuft ab in:
WMF Küchenrollenhalter Gourmet Cromargan Edelstahl rostfrei 18/10 poliert spülmaschinengeeignet
VON AMAZON
Preis: 39,95 €
29,32 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages