0

Nudeln mit Meeresfrüchten

Nudeln mit Meeresfrüchten
0
Drucken
807
kcal
Brennwert
35 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
350 g Muschel z. B. Mies- und Venusmuscheln
200 g Tintenfisch küchenfertig
200 g Riesengarnele oder Kaisergranaten küchenfertig
3 Knoblauchzehen
2 Schalotten
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
200 g Cocktailtomaten
200 ml Weißwein
Salz
Pfeffer
400 g Linguine
2 EL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die Muscheln gründlich waschen, putzen und geöffnete Exemplare verwerfen. Den Tintenfisch und die Garnelen abbrausen und trocken tupfen. Den Tintenfisch in Streifen schneiden. Den Knoblauch und die Schalotten schälen und fein hacken. Beides im heißen Öl kurz anschwitzen. Die Tomaten waschen und zufügen. Mit dem Wein ablöschen und kurz einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Schritt 2/2

Die Meeresfrüchte in die Sauce geben und zugedeckt bei milder Hitze ca. 6 Minuten garen bis die Muscheln geöffnet sind. Die Pasta in Salzwasser al dente garen. Anschließend abgießen und noch tropfnass zusammen mit der Petersilie unter die Meeresfrüchte ziehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

WcWunder antibakterielle WC-Reinigungs-Bürste ohne Borsten, weiß/schwarz
VON AMAZON
21,59 €
Läuft ab in:
neon nights Neonfarbe für Kleidung und Stoffe | Fluoreszierende Farben für Glow-Effekt im Schwarzlicht | 8 x 20ml UV-Paint Set
VON AMAZON
11,95 €
Läuft ab in:
9in2 Dosenöffner Deckelöffner Set Universal Kunststoff/Rostfreier Edelstahl Schwarz
VON AMAZON
9,27 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages