Nudeln mit Rosinen, Zwiebeln und Blumenkohl

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Rosinen, Zwiebeln und Blumenkohl
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
380
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien380 kcal(18 %)
Protein14 g(14 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate64 g(43 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure85 μg(28 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin4,7 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C69 mg(73 %)
Kalium650 mg(16 %)
Calcium58 mg(6 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren0,9 g
Harnsäure112 mg
Cholesterin0 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K32,5 μg(54 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure85 μg(28 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin4,7 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C69 mg(73 %)
Kalium647 mg(16 %)
Calcium56 mg(6 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren0,9 g
Harnsäure111 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
1
1
300 g
1 TL
1 TL
frisch geriebener Ingwer
Pfeffer aus der Mühle
100 ml
100 ml
40 g
1 EL
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Blumenkohl waschen, putzen und in Röschen zerteilen. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
2.
Die Penne in reichlich kochendem Salzwasser al dente garen.
3.
Inzwischen das Öl erhitzen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch und dem Ingwer darin andünsten. Den Blumenkohl zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Tomatensaft und der Gemüsebrühe aufgießen. Etwa 8 Minuten bissfest garen. Die Rosinen untermischen und das Gemüse mit dem Essig und etwas Chili abschmecken.
4.
Die Penne abgießen, kurz abtropfen lassen und unterschwenken. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit Pinienkernen bestreut servieren.
 
Das Rezept klingt ja ganz lecker, aber die Kalorienangaben können doch nicht wirklich stimmen, oder? 246kcal pro Portion und das bei 150g Penne, die in den Zubereitungsschritten auch noch gekocht wird, folglich also roh sein müssten...??
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Frau Fricke, danke für den Hinweis! Sie haben Recht, das war so nicht korrekt. Wir haben die Nährwert- sowie die Portionsangaben angepasst. Viele Grüße von EAT SMARTER!