Nudeln mit Shrimps und Spargel

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Nudeln mit Shrimps und Spargel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
565
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien565 kcal(27 %)
Protein30 g(31 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate92 g(61 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,3 g(28 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K51,6 μg(86 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin10,7 mg(89 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure184 μg(61 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium680 mg(17 %)
Calcium125 mg(13 %)
Magnesium135 mg(45 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod66 μg(33 %)
Zink3,8 mg(48 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure197 mg
Cholesterin84 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g grüner Spargel
2 rote Chilischoten
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
100 ml Gemüsebrühe
250 g Garnelen küchenfertig
500 g Orecchiette-Nudeln
Salz
2 EL frisch gehacktes Basilikum
1 Spritzer Zitronensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das untere Drittel vom Spargel schälen und die Stangen leicht schräg in kleine Stücke schneiden. Die Chilischoten waschen, putzen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Alles zusammen in einer Pfanne im heißen Öl kurz anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen und ca. 8 Minuten gar dünsten. Die Flüssigkeit sollte am Ende fast vollständig einreduziert sein. Die Garnelen während der letzten 3-4 Minuten unterschwenken und zusammen fertig garen.
2.
Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen.
3.
Das Basilikum zum Spargel geben und mit Zitronensaft und Salz abschmecken. Die abgetropften Nudeln (nach Bedarf mit ein wenig Kochwasser) unterschwenken und auf Tellern angerichtet servieren.