0

Nudeln mit Spargel, Egerlingen und Tomaten

Nudeln mit Spargel, Egerlingen und Tomaten
0
Drucken
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 Schalotten gehackt
400 g Spargel
200 g Egerling
200 g Cocktailtomaten
300 g Tagliatelle
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
50 g Parmesan gerieben
Basilikum für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Unteres Drittel des Spargels schälen und Enden abschneiden. Längs halbieren und in ca. 3 lange Stücke schneiden.
Wie Sie grünen Spargel richtig waschen, putzen und schälen
Schritt 2/5
Egerlinge putzen und in Scheiben schneiden.
Schritt 3/5
Cocktailtomaten überbrühen und die Haut abziehen.
Schritt 4/5
Nudeln in Salzwasser bissfest garen.
Schritt 5/5
Schalotten in heißem Olivenöl anschwitzen, Spargel zugeben und ca. 3 Min. mitbraten. Champignons zugeben und braten, dann zugedeckt ca. 2 Min. schmoren lassen. Tomaten und tropfnasse Nudeln untermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Tellern anrichten, mit Parmesan bestreut und mit Basilikumblättern garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar