Österlicher Spinatsalat mit Austernpilzen und Baguette mit Käse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Österlicher Spinatsalat mit Austernpilzen und Baguette mit Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
167
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien167 kcal(8 %)
Protein10 g(10 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,8 g(23 %)
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K390,9 μg(652 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin10,5 mg(88 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure190 μg(63 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin19 μg(42 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C55 mg(58 %)
Kalium797 mg(20 %)
Calcium194 mg(19 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod38 μg(19 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure97 mg
Cholesterin10 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Spinat
300 g Austernpilze
Salz
Pfeffer
1 Knoblauchzehe
1 EL grob gehackte Petersilie
2 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl
1 EL Balsamessig
4 Scheiben Baguette
4 Scheiben Mozzarella
1 TL Thymian

Zubereitungsschritte

1.

Spinat waschen und gut abtropfen lassen. Austernpilze putzen und ggf. in mundgerechte Stücke schneiden. Weißbrot goldbraun rösten, mit Mozzarella belegen und überbacken, bis der Käse schmilzt. Mit Thymian bestreuen. Spinat auf Teller verteilen.

2.

Knoblauch schälen und fein hacken. Knoblauch in heißem Öl anbraten, Pilze zugeben und rasch anbraten. Salzen und pfeffern, auf dem Spinat anrichten. Zitronensaft mit Essig und Öl verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, über den Spinat mit den Pilzen träufeln. Mit Petersilie bestreuen und mit je einer Baguettescheibe belegen.