Spinatsalat mit Käse und Granatapfel

5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Spinatsalat mit Käse und Granatapfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g grüner und roter junger Blattspinat
1 großer Bund glatte Petersilie
1 Granatapfel
1 EL Balsamessig
2 EL Weißwein
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 TL Dijonsenf
4 EL Olivenöl
100 g französischer Weichkäse (Brie oder Camembert)
80 g junger Parmesan
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Blattspinat verlesen, waschen und trocken schleudern. Petersilie abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Granatapfel aufschneiden und die Kerne herauslösen.

2.

Essig mit Weißwein, Salz, Pfeffer, Senf und Olivenöl zu einer Salatsauce verrühren. Weichkäse in Scheibchen schneiden. Parmesan hobeln.

3.

Blattspinat mit Petersilie mischen und zusammen mit dem Weichkäse und den Granatapfelkernen auf Teller geben. Parmesan darüber streuen und den Salat mit der Salatsauce beträufeln.

Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite