Reich an Omega-3-Fettsäuren

Ofenlachs mit Zitrone und Avocado-Apfel-Salat

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Ofenlachs mit Zitrone und Avocado-Apfel-Salat

Ofenlachs mit Zitrone und Avocado-Apfel-Salat - Edler Lachs trifft auf knackiges Grün

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g norwegisches Lachsfilet ohne Haut und Gräten
2 EL Sojasauce
4 EL Olivenöl
1 Zitrone
Salz
Pfeffer
Für den Salat
2 Frühlingszwiebeln
½ grüner Apfel
1 Römersalat
1 Avocado
Für das Dressing
3 EL Zitronensaft
3 EL Olivenöl
½ TL grobes Meersalz
Servieren mit
Naturreis (Vollkornreis)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölZitronensaftOlivenölSojasauceZitroneSalz
Produktempfehlung

Lachs aus Norwegen: Der Atlantische Lachs wächst in Gehegen entlang der norwegischen Küste heran und ist das gesamte Jahr über verfügbar. Der Meeresbewohner ist nicht nur für seine Omega-3-Fettsäuren bekannt, sondern spendet Protein, Vitamin A, D, B12 und Riboflavin sowie Antioxidantien.

Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Auflaufform, 1 Schüssel

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180 °C (Gas: Stufe 4) vorheizen.

2.

Den Lachs in Portionen schneiden und in eine Auflaufform geben.

3.

Sojasauce und Olivenöl über den Lachs träufeln und mit Salz und Pfeffer bestreuen.

4.

Zitronensaft und geriebene Zitronenschale zugeben und ca. 10–12 Minuten im Ofen backen.

5.

Die Zwiebel schneiden, den Apfel in Streifen schneiden und den Salat zerkleinern.

6.

Avocado in zwei Hälften teilen und in Stücke schneiden.

7.

Zwiebeln, Apfelstreifen, Salat und Avocado vermengen.

8.

Zitronensaft, Olivenöl und Meersalz mischen und über den Salat geben.

9.

Servieren Sie den Lachs mit dem Salat und Reis.

Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite