Offene Lasagne mit Poree und Pilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Offene Lasagne mit Poree und Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
749
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien749 kcal(36 %)
Protein35 g(36 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate78 g(52 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10 g(33 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,8 μg(14 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K83,1 μg(139 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin16,1 mg(134 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure208 μg(69 %)
Pantothensäure3,6 mg(60 %)
Biotin27,5 μg(61 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium1.323 mg(33 %)
Calcium660 mg(66 %)
Magnesium119 mg(40 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod66 μg(33 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren15,8 g
Harnsäure228 mg
Cholesterin71 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 EL
1 EL
1 EL
300 ml
250 g
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
Paprikapulver edelsüß
1 EL
500 g
1 EL
2 Stangen
12
50 g
geriebener Parmesan
50 g
geriebener Emmentaler
Olivenöl für die Form
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ChampignonMilchRicottaParmesanEmmentalerTomatenmark
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Butter in einem heißen Topf mit dem Mehl aufschäumen lassen. Das Tomatenmark darunter rühren und unter Rühren die Milch einfließen lassen. Etwa 5 Minuten sämig köcheln lassen. Von der Hitze nehmen, etwas abkühlen lassen und den Ricotta unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Paprika und Zitronensaft abschmecken.
2.
Die Pilze putzen, in Scheiben schneiden und in einer Pfanne im heißen 2-4 Minuten leicht andünsten. Den Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. In Salzwasser ca. 3 Minuten mit reichlich Biss blanchieren. Abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen. Abschrecken und gut abtropfen lassen.
3.
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Öl bepinseln. Vier Nudelplatten nebeneinander darauf legen und dünn mit etwas Sauce bestreichen. Darauf etwa 2/3 vom Lauch verteilen. Jeweils mit der Hälfte der beiden Käsesorten bestreuen. Eine weitere Lage Nudeln darauf geben, mit Sauce bestreichen darauf die Champignons mit dem übrigen Käse geben. Die restlichen Nudeln darauf legen und der übrigen Sauce dick bestreichen. Den übrigen Lauch darauf streuen und im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun überbacken. Auf Tellern angerichtet servieren.