Oliven-Tiere für Kinder

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Oliven-Tiere für Kinder
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
191
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien191 kcal(9 %)
Protein6 g(6 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K10,2 μg(17 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure83 μg(28 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin5,6 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C57 mg(60 %)
Kalium1.124 mg(28 %)
Calcium152 mg(15 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren5,7 g
Harnsäure51 mg
Cholesterin21 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
2
mittelgroße Möhren
16
sehr große schwarze Oliven entsteint
16
kleine Oliven entsteint
100 g
1 TL
1 Stiel
16
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrischkäseZitronensaftPetersilieRettichSalzMöhre

Zubereitungsschritte

1.
Den Rettich schälen, in 16 ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und etwas salzen. Zur Seite stellen und Wasser ziehen lassen. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden.
2.
Beide Olivensorten abgießen und abtropfen lassen. Aus den großen Oliven längs jeweils einen kleinen Keil ausschneiden. Den Frischkäse mit dem Zitronensaft verrühren und ein wenig salzen. Nun in die Öffnung der Oliven streichen, sodass ein kleiner weißer Streifen entsteht.
3.
Den Rettich trocken tupfen und jeweils 4 Scheiben auf Teller legen. Sie bilden die "Eisschollen". Von den Möhren ein kleines Dreieck für die "Schnabel" der Pinguine ausschneiden und zur Seite legen. Die Möhrenscheiben als "Füßchen" mittig auf den Rettich legen. Nun in die kleinen Oliven jeweils den „Schnabel“ aus den Möhren stecken. Die Pinguin-Köpfchen nun quer mit einem kleinen Holzspieß auf die großen Oliven spießen und auf den Gemüsetürmchen feststecken. Nun für die Krawatten jeweils noch eine Pfefferbeere und ein kleines Stück Petersilie in den Frischkäse drücken und schon sind die Pinguine fertig.