Omelett mit Nudeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Omelett mit Nudeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
627
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien627 kcal(30 %)
Protein30 g(31 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate79 g(53 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,4 g(31 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E6 mg(50 %)
Vitamin K38 μg(63 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin9,7 mg(81 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure168 μg(56 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin28,2 μg(63 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C139 mg(146 %)
Kalium777 mg(19 %)
Calcium253 mg(25 %)
Magnesium129 mg(43 %)
Eisen5,5 mg(37 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren5,1 g
Harnsäure110 mg
Cholesterin333 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
Nudeln z. B Spirelli, Penne Rigato, kurze Maccharoni
1
1
2
2
2 EL
6
3 EL
geriebener Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
gerösteter Sesamsamen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
NudelParmesanSesamsamenPflanzenölSalzPaprikaschote
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Nudeln in kochendem Salzwasser 10-15 Minuten bissfest kochen. Inzwischen die Paprika waschen, halbieren, die Kerne und weißen Innenwände entfernen und in 1 cm kleine Würfel schneiden. Die Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken.

2.

In einer Pfanne das Öl heiß werden lassen, den Knoblauch darin ca. 2 Minuten anschwitzen, das Gemüse zufügen und 2-4 Minuten mitschwitzen. Die Eier mit dem Käse verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Nudeln abgießen, mit zu dem Gemüse geben, verrühren und die Eimasse drüber gießen. Die Nudeln sollten gut bedeckt sein.

3.

Die Pfanne in den vorgeheizten Ofen schieben und alles für 5-10 Minuten goldgelb backen lassen. Herausnehmen, in Würfel schneiden und mit geröstetem Sesam bestreut servieren.