print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Papara
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
4 Scheiben
1
Zwiebel gehackt
2
2
1
4 EL
200 g
1 TL
1 l
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
gehackte Minze für die Garnitur

Zubereitungsschritte

1.
Brot in Würfel schneiden, mit 1 EL Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen bei 220°C Umluft ca. 10 Min. kross backen.
2.
Tomaten waschen, Stielansätze entfernen und hacken. Paprika waschen, halbieren, entkernen und würfeln.
3.
Zwiebeln, Knoblauch und Hackfleisch in restlichem Öl anbraten. Paprika und Tomatenmark zugeben, unterrühren. Dann Tomaten und Brühe zugeben. Die Suppe zugedeckt ca. 30 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Brot auf die Suppenschüsseln verteilen und die Suppe darauf geben. Jeweils mit einem EL Joghurt und gehackter Minze garniert servieren.
Schreiben Sie den ersten Kommentar