Erfrischender Vitamin-Kick

Orangen-Zwiebel-Salat

mit Honig-Vinaigrette
4.8
Durchschnitt: 4.8 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Orangen-Zwiebel-Salat

Orangen-Zwiebel-Salat - Fruchtig-würziger Salatmix: als Snack für zwischendurch, zum Abend oder als Beilage

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
91
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Es deckt die Hälfte des täglichen Bedarfs an Vitamin C, das für die Kollagenproduktion unerlässlich ist. Das Strukturprotein Kollagen kommt fast überall im Körper vor: im Binde- und Stützgewebe (Knochen, Zähne, Knorpel, Sehnen, Bänder) sowie in der Haut; speziell bei der Wundheilung und nach Knochenbrüchen wird es vermehrt gebraucht.

Der Salat passt super zu gebratenem Lamm- oder Hähnchenbrustfilet. Falls mehr Personen mitessen wollen: kein Problem, einfach die Zutaten entsprechend vervielfachen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien91 kcal(4 %)
Protein3 g(3 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure40 μg(13 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin4,7 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C53 mg(56 %)
Kalium342 mg(9 %)
Calcium86 mg(9 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure43 mg
Cholesterin0 mg
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K52,5 μg(88 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C73 mg(77 %)
Kalium361 mg(9 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OrangeRucolaSojasauceHonigOlivenölrote Zwiebel

Zutaten

für
1
Zutaten
1
125 g
kleine Orangen (1 kleine Orange)
1 EL
½ TL
½ TL
20 g
Rucola (0.25 Bund)
Produktempfehlung

Wer empfindlich auf rohe Zwiebeln reagiert oder sie so nicht mag, blanchiert die Spalten kurz (etwa 1 Minute) in sprudelnd kochendem Wasser.

Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 2 Schüsseln, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Schneebesen, 1 großes Messer

Zubereitungsschritte

1.
Orangen-Zwiebel-Salat Zubereitung Schritt 1

Die Zwiebel schälen, halbieren und in sehr dünne Spalten schneiden.

2.
Orangen-Zwiebel-Salat Zubereitung Schritt 2

Die Orange so schälen, dass die weiße Haut mit entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, Saft dabei in einer Schüssel auffangen.

3.
Orangen-Zwiebel-Salat Zubereitung Schritt 3

Sojasauce und Honig unter den aufgefangenen Orangensaft mischen. Salzen, pfeffern und das Olivenöl darunterschlagen.

4.
Orangen-Zwiebel-Salat Zubereitung Schritt 4

Orangenfilets und Zwiebelspalten vorsichtig mit der Sauce mischen.

5.
Orangen-Zwiebel-Salat Zubereitung Schritt 5

Rucola waschen, putzen, trockenschütteln, hacken und über den Orangen-Zwiebel-Salat streuen.

Video Tipps

Wie Sie eine Orange gründlich schälen
Wie Sie Rucola richtig putzen und waschen
 
Die Sojasoße lässt prima durch Kokosmilch ersetzen.
 
Oh das kenne ich, wir machen immer noch Kapern dran. So kenne ich das aus Spanien (hier aber ohne Sojasauce). Ist eine super leckere Vorspeise!
 
Ein feiner Salat, musste ich gleich mal ausprobieren. Hatte keine Rauke und hab stattdessen Feldsalat genommen, was ich auch eine gelungene Kombi fand. Dann gab's bei mir noch Schafskäsestückchen dazu und Vollkornbaguette - so war's richtig was zum satt werden!