Empfohlen von IN FORM

Pasta mit Blumenkohl und Semmelbröseln

5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Pasta mit Blumenkohl und Semmelbröseln

Pasta mit Blumenkohl und Semmelbröseln - Simpel und so lecker!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
476
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

Die Vollkornnudeln enthalten reichlich Ballaststoffe, die lange satt machen und die Verdauung anregen. Blumenkohl und Petersilie punkten mit viel Vitamin C.

Für noch mehr Vitalstoffe servieren Sie dazu einen grünen Salat mit einem Dressing mit nativem Pflanzenöl, zum Beispiel Rapsöl oder Leinöl.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien476 kcal(23 %)
Protein20 g(20 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate64 g(43 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe15,9 g(53 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K75,3 μg(126 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,1 mg(59 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure85 μg(28 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C82 mg(86 %)
Kalium629 mg(16 %)
Calcium168 mg(17 %)
Magnesium119 mg(40 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod41 μg(21 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure157 mg
Cholesterin12 mg
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K78,1 μg(130 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8,3 mg(69 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure128 μg(43 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin4,8 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C104 mg(109 %)
Kalium900 mg(23 %)
Calcium168 mg(17 %)
Magnesium158 mg(53 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure167 mg
Cholesterin12 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
Jodsalz mit Fluorid
400 g
Vollkornnudeln (z. B. Garganelli)
1
20 g
Petersilie (1 Bund)
30 g
Parmesan (1 Stück)
10 g
2 EL
40 g
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Blumenkohl waschen, putzen und in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten blanchieren.
2.
Reichlich Wasser mit einer guten Prise Salz in einem Topf zum Kochen bringen, die Nudeln zugeben und al dente garen.
3.

Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.

4.
In einer Pfanne die Butter mit dem Öl erhitzen, den Knoblauch glasig schwitzen, den Blumenkohl abgießen, abtropfen lassen, zu dem Knoblauch geben und 2-3 Minuten mitschwitzen. Die Brösel einstreuen und goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit den Kräutern unterschwenken. Abschmecken, in vorgewärmte Teller anrichten und mit frisch geriebenem Parmesan bestreut servieren.