Pastasalat auf asiatische Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pastasalat auf asiatische Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
884
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien884 kcal(42 %)
Protein25 g(26 %)
Fett44 g(38 %)
Kohlenhydrate97 g(65 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe11,7 g(39 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E11,5 mg(96 %)
Vitamin K52,9 μg(88 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin8,7 mg(73 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure160 μg(53 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin19,2 μg(43 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium865 mg(22 %)
Calcium115 mg(12 %)
Magnesium145 mg(48 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren4,4 g
Harnsäure138 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Farfalle
Salz
2 Möhren
1 Stange Lauch
1 Chilischote
5 g Ingwer
150 g Mungobohnensprossen
5 EL helle Sojasauce
4 EL Walnussöl
1 Limette gepresst
2 EL Pflanzenöl
150 g gehackte Walnüsse
Zum Garnieren
2 Stiele Koriander
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Farfalle in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten al dente kochen, durch ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Karotten waschen, schälen und in feine Julienne (Gemüsestreifen) schneiden. Den Lauch waschen, putzen und ebenfalls in feine Julienne schneiden. Die Chilli waschen, halbieren, die Kerne herauskratzen und in feine Würfel schneiden.
2.
Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Mungobohnenkeimlinge in ein Sieb geben und im kochenden Wasser 3-5 Minuten blanchieren. Herausnehmen und abtropfen lassen. Für die Vinaigrette die Sojasauce mit dem Öl, 1 EL Limettensaft, den Chiliwürfeln und dem Ingwer mischen. 2 EL Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Gemüsestreifen zusammen mit den Walnüssen darin 2-4 Minuten anschwitzen. Die Nudeln zusammen mit den Gemüsestreifen und den Walnüssen vermengen und mit der Vinaigrette mischen. Auf einer langen Platte anrichten, mit Korianderblättern garnieren und servieren.