Pflaumen-Crumble mit Pinienkernen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pflaumen-Crumble mit Pinienkernen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
643
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien643 kcal(31 %)
Protein9 g(9 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate63 g(42 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E6 mg(50 %)
Vitamin K11,8 μg(20 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin2,1 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium419 mg(10 %)
Calcium50 mg(5 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren19,3 g
Harnsäure48 mg
Cholesterin76 mg
Zucker gesamt37 g(148 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
100 g
2 TL
100 g
50 g
gemahlene Mandelkerne
2 EL
geröstete Pinienkerne
125 g
Außerdem
100 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PflaumeButterZuckerSchlagsahneMandelkernPinienkerne

Zubereitungsschritte

1.
Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und bei Bedarf kleiner schneiden. Die Pflaumen dicht nebeneinander in eine gefettete Auflaufform setzen und mit 1 1/2 TL Zimt und 2 EL Zucker bestreuen.
2.
Die Butter zerlassen. Mandeln, Mehl, restlichen Zucker und restlichen Zimt in eine Schüssel geben und vermischen. Die flüssige Butter hinzufügen und alles zu Streuseln verkneten. Die Streusel mit den Pinienkernen über den Pflaumen verteilen.
3.
Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 30 Minuten backen.
4.
Zum Servieren halbsteif geschlagene Sahne darauf geben.