Pie mit Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pie mit Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
885
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien885 kcal(42 %)
Protein58 g(59 %)
Fett58 g(50 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D2,9 μg(15 %)
Vitamin E8,9 mg(74 %)
Vitamin K24,1 μg(40 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin35,1 mg(293 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure3,7 mg(62 %)
Biotin25 μg(56 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium942 mg(24 %)
Calcium119 mg(12 %)
Magnesium81 mg(27 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren28,3 g
Harnsäure408 mg
Cholesterin466 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
4
200 g
2 EL
100 ml
200 ml
200 ml
3
1
1
4 EL
½ Bund
Petersilie gehackt
Muskat frisch gerieben
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlätterteigChampignonSchlagsahneWeißweinÖlMehl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Blätterteig auftauen lassen.
2.
Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
3.
Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. In 2 EL heißem Öl anbraten und wieder herausnehmen.
4.
Egerlinge putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. In restlichem Öl anbraten und ebenfalls wieder aus der Pfanne nehmen.
5.
Zwiebel und Knoblauch im Bratensatz anschwitzen, mit Mehl bestäuben und mit Weißwein ablöschen. Etwas einköcheln lassen, dann Brühe und die Hälfte der Sahne angießen, leicht sämig einköcheln lassen, dann Fleisch und Pilze zugeben und kurz ziehen lassen, dann vom Feuer nehmen. 2 Eigelbe mit der restlichen Sahne verrühren und unterrühren. Petersilie zugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. In feuerfeste Schüsseln füllen.
6.
Blätterteig ausrollen und vier Kreise in Größe der Schüssel ausstechen oder -schneiden. Auf die Schüsseln legen und die Ränder andrücken. Drittes Eigelb mit 2 EL Wasser verrühren und Teig damit bepinseln. Einige Male mit einer Gabel einstechen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C Unter- und Oberhitze ca. 20 Min. goldbraun backen. Herausnehmen und sofort servieren.