Pikant marinierte Hähnchenkeulen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pikant marinierte Hähnchenkeulen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 50 min
Zubereitung
Kalorien:
361
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien361 kcal(17 %)
Protein27 g(28 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K3,3 μg(6 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin14,9 mg(124 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium382 mg(10 %)
Calcium25 mg(3 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren6,3 g
Harnsäure166 mg
Cholesterin131 mg
Zucker gesamt8 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
1 TL
3 EL
1 EL
3 EL
flüssiger Honig
2
2 EL
helle Sojasauce
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HonigÖlSojasauceWeinessigHähnchenkeuleSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Paprikapulver mit Öl, Honig, Essig und Sojasauce verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Die Hähnchenkeulen waschen, trocken tupfen und mit der Marinade sowie dem Rosmarin in einen Gefrierbeutel geben. Verschließen und mind. 2 Stunden marinieren.

2.

Dann aus der Marinade nehmen und auf dem Gitter des vorgeheizten Backofens bei 180°C Unter- und Oberhitze ca. 35-40 Min. backen. Die Fettpfanne mit etwas Wasser befüllt darunter schieben, damit das Fett nicht in den Ofen tropft. Zwischendurch immer wieder mit der übrigen Marinade bestreichen. Zum Schluss noch etwas salzen und servieren.

Schlagwörter