Pikante Satespieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pikante Satespieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
190
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien190 kcal(9 %)
Protein18 g(18 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K1,3 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin11,5 mg(96 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure10 μg(3 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin1,8 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium269 mg(7 %)
Calcium15 mg(2 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure140 mg
Cholesterin47 mg
Zucker gesamt3 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
8
Zutaten
600 g
2 TL
2
1 Zehe
1 Stück
Ingwer ca. 3 cm
1 TL
½ EL
1 EL
4 EL
Sojasauce dunkel
2 EL
2 EL
Honig nach Geschmack
4 EL
Außerdem
16
Öl zum Braten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SojasauceErdnussölIngwerHonigMehlTomatenmark
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Hähnchenfleisch waschen, trocknen und in 1,5-2 cm breite Streifen und anschließend in Quadrate schneiden. Die Schalotten schälen und sehr fein würfeln. Den Knoblauch schälen und durchpressen. Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Schalotten, Knoblauch, Ingwer, Currypulver, Paprikapulver, Tomatenmark, Honig, Salz, Pfeffer, Sojasoße, Austernsoße und Öl zu einer Paste verrühren. Das Fleisch mit dieser Paste vermischen und 1 Std. darin marinieren.
2.
In der Zwischenzeit die Holzspieße in kaltem Wasser einweichen.
3.
Die marinierten Fleischstücke auf die Holzspieße stecken. Die Spießchen auf dem Grill garen oder in der Pfanne in Öl goldbraun braten.