Pizza mit Salami und Artischocken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pizza mit Salami und Artischocken

Pizza mit Salami und Artischocken - Pizza geht immer – mit dem richtigen Belag sogar trotz Lactoseintoleranz!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Kalorien:
477
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Pizza enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien477 kcal(23 %)
Protein31 g(32 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate77 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,8 g(33 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin14,9 mg(124 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure252 μg(84 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin26,2 μg(58 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium883 mg(22 %)
Calcium53 mg(5 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure261 mg
Cholesterin35 mg
Automatic (1 Pizza)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K13,8 μg(23 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin12,6 mg(105 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure44 μg(15 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin16,3 μg(36 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium787 mg(20 %)
Calcium50 mg(5 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure199 mg
Cholesterin35 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
½ Würfel Hefe
350 g Mehl
50 g feiner Grieß
1 TL Salz
250 g Champignons
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
100 g passierte Tomaten
200 g Geflügelsalami (20 Scheibe; lactosefrei)
15 Artischockenherzen (Glas)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ChampignonGeflügelsalamiTomateGrießHefeSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Hefe in 3 EL lauwarmem Wasser auflösen. Mehl mit Grieß und Salz in einer Schüssel mischen, in die Mitte eine Mulde drücken und Hefemischung hineingießen. 180 ml lauwarmes Wasser zu- geben und zu einem geschmei-digen Teig verkneten. Zugedeckt 45 Minuten gehen lassen.

2.

Inzwischen Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen und hacken.

3.

Teig in 4 Stücke teilen und auf bemehlter Arbeitsfläche zu Kreisen (ca. 26 cm Ø) ausrollen. Auf mit Backpapier belegte Backbleche legen, sehr dünn mit passierten Tomaten bestreichen und mit Schalotte und Knoblauch bestreuen und mit Salami, Champignons und Artischockenherzen belegen. Pizzen im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Umluft 200 °C; Gas: Stufe 3–4) nacheinander 10–15 Minuten backen.

 
Hier schein mir die Zeit (1 Tag) doch etwas viel ;-)
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Da haben Sie natürlich recht. Wir werden es kurzfristig ändern. Danke für den Hinweis.