Putengulasch mit Gurken und Joghurt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Putengulasch mit Gurken und Joghurt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
261
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien261 kcal(12 %)
Protein33 g(34 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K33,4 μg(56 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin19,7 mg(164 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin16,1 μg(36 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium881 mg(22 %)
Calcium82 mg(8 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren6,3 g
Harnsäure170 mg
Cholesterin80 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
1
2 EL
1 kg
1 TL
¼ TL
250 ml
1 EL
kleine Kapern
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
1 EL
Dillspitzen gehackt

Zubereitungsschritte

1.
Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Fleisch in heissem Butterschmalz rundum anbraten, Zwiebelwürfel zufügen und mitbraten.
2.
Schmorgurken schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Gurke in Stücke schneiden und zum Fleisch geben. Mit Mehl und Curry bestäuben, die Brühe angießen, kurz aufkochen und 10 Minuten garen lassen.
3.
Kapern unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken, Joghurt unterziehen und nicht mehr kochen lassen. Mit Dill bestreut servieren.