Putenschnitzel mit Füllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Putenschnitzel mit Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
493
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien493 kcal(23 %)
Protein57 g(58 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K191,8 μg(320 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin32,4 mg(270 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure98 μg(33 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin24,8 μg(55 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium1.077 mg(27 %)
Calcium319 mg(32 %)
Magnesium81 mg(27 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink5 mg(63 %)
gesättigte Fettsäuren16,9 g
Harnsäure274 mg
Cholesterin157 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
frischer Blattspinat
1
2
1 EL
1 EL
gemahlener Muskat
4
Putenschnitzel á ca. 140 g
150 g
3 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Spinat putzen, waschen und in einer Salatschleuder trocken schleudern. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch darin glasig dünsten. Den Spinat zugeben, mit dem Weißwein ablöschen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Spinat 2 Minuten zusammenfallen lassen, anschließend abkühlen lassen.
2.
Die Putenschnitzel waschen, trocken tupfen, flach klopfen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Den Gorgonzola mit einer Gabel zerdrücken. Den Spinat und den Gorgonzola darauf verteilen, an den Seiten einschlagen und zusammenklappen. Mit Rouladennadeln feststecken. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Putenschnitzel hineingeben. Von allen Seiten 5-7 Minuten anbraten.
3.
Dazu passen Schupfnudeln.