Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Putenschnitzel mit Käse-Schinken-Füllung dazu Feldsalat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Putenschnitzel mit Käse-Schinken-Füllung dazu Feldsalat
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
Für die Cordon Bleus
4
Putenschnitzel á 160-180 g
Pfeffer aus der Mühle
4 Scheiben
4 Scheiben
Käse z. B. Gauda
Mehl zum Wenden
2
150 g
40 g
Fett für das Blech
Für den Salat
250 g
1
150 g
Frühstücksspeck in Streifen
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
dunkler Balsamico
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PutenschnitzelSalzPfefferKäseEiButterschmalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 140°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Putenschnitzel waschen, trocken tupfen, fach klopfen, salzen und pfeffern. Mit je einer Scheibe Schinken und Käse belegen, zusammenklappen und mit einem Holzspieß verschließen. Die Schnitzel zuerst in Mehl, dann in verquirltem Ei und zuletzt in Semmelbrösel wenden. Die Panade fest andrücken.

2.

In einer Pfanne das Butterschmalz zerlassen und die Schnitzel von beiden Seiten goldbraun anbraten. Im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten zu Ende garen. Den Feldsalat verlesen, waschen, putzen und trocken schleudern. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln.

3.

In einer Pfanne die Speckstreifen auslassen und mit den Zwiebeln leicht anbraten. Mit Pfeffer und dem Essig abschmecken, vom Herd ziehen und abkühlen lassen. Unter den Salat mischen und in kleine Schälchen anrichten. Zusammen mit den Cordon Bleus servieren.

Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar