Putenschnitzel mit Rucola, Kapern, Lollo Rosso und Pinienkernen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Putenschnitzel mit Rucola, Kapern, Lollo Rosso und Pinienkernen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
510
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien510 kcal(24 %)
Protein56 g(57 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E9,7 mg(81 %)
Vitamin K106,1 μg(177 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin32,9 mg(274 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin23,9 μg(53 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C35 mg(37 %)
Kalium1.149 mg(29 %)
Calcium158 mg(16 %)
Magnesium120 mg(40 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink5,2 mg(65 %)
gesättigte Fettsäuren4,2 g
Harnsäure261 mg
Cholesterin88 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Bund Rucola
1 Lollo Rosso
2 kleine rote Zwiebeln
3 EL Balsamessig
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
1 TL Dijonsenf
30 g Kapern
1 TL Ahornsirup
6 EL Pinienkerne
4 Putenschnitzel à 125 g
2 EL Sonnenblumenöl
4 EL Olivenöl kaltgepresst

Zubereitungsschritte

1.
Salate gründlich waschen, trockenschütteln und eventuell klein zupfen. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Die vorbereiteten Salatzutaten auf vier Teller verteilen.
2.
Essig und Zitronensaft mit Salz, Pfeffer und Senf verrühren, mit Kapern und Ahornsirup abschmecken, dann das Olivenöl unterschlagen.
3.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und beiseite stellen. Putenfleisch kalt abspülen, abtupfen und in Streifen schneiden. Im heißen Sonnenblumenöl von beiden Seiten ca. 4 Min. braten. Salzen und pfeffern. Die Putenstreifen auf den Salatblättern anrichten. Die Vinaigrette darüber träufeln und mit Pinienkernen bestreuen. Sofort servieren.