Quinoabratlinge mit Salsa

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Quinoabratlinge mit Salsa
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 56 min
Fertig
Kalorien:
369
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien369 kcal(18 %)
Protein10 g(10 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K45,4 μg(76 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure74 μg(25 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin9,8 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium694 mg(17 %)
Calcium50 mg(5 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren3,8 g
Harnsäure40 mg
Cholesterin109 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 l
150 g
2
3 EL
1 TL
Paprikapulver edelsüß
4 EL
2
1
1
kleine rote Zwiebel
1 Handvoll
frisch gehackte Petersilie
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuinoaOlivenölPetersilieLimettensaftEiSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Brühe aufkochen lassen, Qunioa einstreuen und etwa 20 Minuten ausquellen lassen. Anschließend abgießen, gut abtropfen lassen und in einer Schüssel etwas abkühlen lassen. Die Eier und die Brösel untermischen und mit Salz, Paprika und Chili würzen. Die Masse sollte gut formbar sein. Daraus ca. 16 kleine Puffer formen und einer heißen, beschichteten Pfanne in 2 EL Öl auf beiden Seiten je 2-3 Minuten goldbraun braten.
2.
Für die Salsa die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und klein würfeln. Die Avocado schälen, halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streife schneiden. Mit den Tomaten, der Avocado, der Petersilie, dem Limettensaft und dem restlichen Öl vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.