Reis-Gemüsepfanne mit Hackfleisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reis-Gemüsepfanne mit Hackfleisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
578
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien578 kcal(28 %)
Protein31 g(32 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate54 g(36 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K34,1 μg(57 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin14,6 mg(122 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin11,2 μg(25 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C82 mg(86 %)
Kalium941 mg(24 %)
Calcium51 mg(5 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink5,9 mg(74 %)
gesättigte Fettsäuren9,7 g
Harnsäure235 mg
Cholesterin79 mg
Zucker gesamt5 g
Autor dieses Rezeptes:
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten überbrühen, eiskalt abschrecken, häuten und vierteln, dabei Stielansatz entfernen. Die Paprika mit dem Sparschäler schälen, halbieren, entkernen und in mundgerechte Streifen schneiden. Stangensellerie waschen, putzen und in 1 cm breite Stücke schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen und sehr fein hacken.
2.
Reis nach Packungsangaben in gesalzenem Wasser garen. Knoblauch und Schalotten in Öl andünsten, Paprika dazugeben und anbraten, Hackfleisch dazugeben und mitbraten, wenig rühren, damit sich das Hackfleisch in kleinen Stücken zusammenballt. Salzen, pfeffern, mit Paprikapulver würzen. Tomaten und Stangensellerie dazugeben und mitdünsten. Reis abgießen, kurz abtropfen und lassen und dann mit der Hackfleisch-Pfanne mischen. Mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.
Schlagwörter