Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Reis mit Tomaten und Hähnchenbrust

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reis mit Tomaten und Hähnchenbrust
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
300 g
Pfeffer aus der Mühle
2
Schalotten fein gehackt
1
1
1 EL
1 Döschen
geschälte Tomaten
2 EL
4
4 EL
Basilikum-Pesto aus dem Glas
1 Stück
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ReisSalzPfefferSchalotteKnoblauchzeheLorbeerblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Reis waschen, mit der doppelten Menge Wasser aufkochen, salzen und zugedeckt bei kleinster Hitze ca. 20 Min. ausquellen lassen.
2.
Schalotte in Olivenöl glasig schwitzen, Knoblauch dazupressen, Lorbeerblatt, zerkleinerte Tomaten und Tomatenmark hingeben, verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 15 Min. köcheln lassen, dann den Reis unterrühren und einige Minuten weiter köcheln lassen.
3.
Hähnchenbrustfilets mit etwas Öl einpinseln, mit Salz und Pfeffer würzen und auf dem Grill je Seite ca. 4 - 5 Min. grillen.
4.
Zum Servieren Reis in Schälchen verteilen, aufgeschnittene Hähnchenbrust darauf anrichten, je eine Klacks Pesto darauf geben und Parmesan darüber hobeln.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar