Rhabarberkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rhabarberkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
5,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
985
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien985 kcal(47 %)
Protein27,22 g(28 %)
Fett57,41 g(49 %)
Kohlenhydrate83,94 g(56 %)
zugesetzter Zucker49,14 g(197 %)
Ballaststoffe4,91 g(16 %)
Vitamin A582,66 mg(72.833 %)
Vitamin D1,62 μg(8 %)
Vitamin E4,57 mg(38 %)
Vitamin B₁0,26 mg(26 %)
Vitamin B₂0,39 mg(35 %)
Niacin2,86 mg(24 %)
Vitamin B₆0,07 mg(5 %)
Folsäure65,03 μg(22 %)
Pantothensäure0,38 mg(6 %)
Biotin0,86 μg(2 %)
Vitamin B₁₂1,03 μg(34 %)
Vitamin C10,89 mg(11 %)
Kalium777,19 mg(19 %)
Calcium505,92 mg(51 %)
Magnesium28,9 mg(10 %)
Eisen2,17 mg(14 %)
Jod47,69 μg(24 %)
Zink0,59 mg(7 %)
gesättigte Fettsäuren27,23 g
Cholesterin277,51 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RhabarberSchlagsahneZuckerButterZuckerBio-Zitrone

Zutaten

für
8
Zutaten
1 Päckchen
Strudelteig Fertigprodukt TK
350 g
250 g
80 g
2
1 Prise
50 g
50 g
50 g
Mehl für Arbeitsfläche
Außerdem
125 ml
250 g
50 g
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Teig auftauen lassen, ausrollen und in zwei passende Hälften teilen.
2.
Den Rhabarber waschen, schälen und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden und mit etwas Zucker bestreuen.
3.
Den Quark in eine Schüssel geben, Zucker unterrühren, abgeriebene Zitronenschale dazugeben. Eier trennen und die Eigelbe unter die Quarkmasse rühren. Die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben. 30 g Butter in einer Pfanne erhitzen und die Semmelbrösel unter Rühren leicht anrösten. Backofen auf 180° vorheizen.
4.
Die Form ausfetten und mit den Bröseln bestreuen, eine Hälfte des Teigs hineinlegen, zuerst die Quarkmasse, dann Rhabarberstückchen und Mandelstifte auf den Teig verteilen, die zweite Hälfte des Teigs darüberlegen.
5.
Restliche Butter schmelzen, den Kuchen damit einpinseln und im heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Min. goldbraun backen, herausnehmen, abkühlen lassen.
6.
Sahne steif schlagen, mit dem Quark, Zucker und Zitronenschale mischen.
7.
Zum Kuchen servieren.

Video Tipps

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen