0

Rosenkohlblätter mit Orangensauce

Rosenkohlblätter mit Orangensauce
0
Drucken
15 min
Zubereitung
25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Den Kohl waschen, putzen und in die einzelnen Blätter zerteilen. In Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren, abschrecken und gut abtropfen lassen.
Schritt 2/4
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Chilischote waschen, halbieren, putzen und fein hacken. Die Schale der Orangen in Zesten abziehen und den Saft der Früchte auspressen.
Schritt 3/4
1 EL Butter in einem kleinen Topf erhitzen und darin die Zwiebel mit der Chili glasig anschwitzen. Mit dem Orangensaft ablöschen, die Zesten zugeben und 2-3 Minuten köcheln lassen. Die Stärke mit 1 EL Wasser anrühren und unter die Orangensauce rühren. Aufkochen und leicht binden lassen. Von der Hitze nehmen und die Buttermilch einrühren. Mit Salz und Chili abschmecken.
Schritt 4/4
Die Rosenkohlblätter kurz in der restlichen Butter in einer Pfanne heiß schwenken und in Schälchen anrichten. Die Sauce darüber geben und servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

IRIS, stapelbare Aufbewahrungsboxen 'Top Box', mit Deckel und Kl
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
38,16 €
Läuft ab in:
IRIS, stapelbare Aufbewahrungsboxen 'Top Box', mit Deckel und Kl
VON AMAZON
Preis: 53,99 €
41,04 €
Läuft ab in:
IRIS, stapelbare Aufbewahrungsboxen 'Top Box', mit Deckel und Kl
VON AMAZON
Preis: 37,99 €
28,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages