Rote Bete-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rote Bete-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
230
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien230 kcal(11 %)
Protein7 g(7 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe8,7 g(29 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K79,2 μg(132 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure304 μg(101 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C53 mg(56 %)
Kalium1.217 mg(30 %)
Calcium176 mg(18 %)
Magnesium87 mg(29 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure138 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Rote Bete
Salz
1 TL Cumin
1 TL Koriandersamen
2 EL Weinessig
2 EL Zitronensaft
1 Prise Zucker
Pfeffer
2 Stangen Lauch
3 EL Sesamöl
2 EL Sesamsamen
2 EL Schnittlauchröllchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Rote Bete waschen und in Salzwasser mit dem Kreuzkümmel und Koriandersamen ca. 40 Minuten gar köcheln lassen. Abgießen, schälen und in Scheiben schneiden. Mit dem Essig, dem Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer vermengen und lauwarm abkühlen lassen.
2.
Den Lauch waschen, putzen und in Stücke schneiden. In 1 EL heißem Öl 2-3 Minuten farblos anschwitzen. Von der Hitze nehmen und abkühlen lassen.
3.
Das restliche Öl mit dem Lauch und dem Sesam unter die Rote Bete mengen, abschmecken und mit Schnittlauch bestreut servieren.