Safrankartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Safrankartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
Kalorien:
263
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien263 kcal(13 %)
Protein4 g(4 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K21 μg(35 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin3,9 mg(33 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure40 μg(13 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium870 mg(22 %)
Calcium76 mg(8 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure39 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt4 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
festkochende Kartoffeln
150 g
2 EL
2 EL
1
2 Msp.
1 TL
5
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Backofen auf 200° vorheizen. Kartoffeln schälen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und trocken schütteln. Zwiebeln quer in ca. 4 cm lange Stücke schneiden.
2.
Butter und Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Kartoffeln und Frühlingszwiebeln zugeben, alles in 3-4 Min. goldbraun braten. Kartoffeln und Zwiebeln in einen ofenfesten Topf geben, 400 ml heißes Wasser angießen, Lorbeerblatt, Safran, Kreuzkümmel und Korianderzweige zugeben, kräftig salzen und pfeffern, alles zugedeckt im vorgeheizten Backofen ca. 30 Min. garen. Deckel abnehmen und weitere 20 Min. ohne Deckel fertig garen (Flüssigkeit soll fast verdampft sein).
3.
Kartoffeln und Frühlingszwiebeln nochmals abschmecken, zu Lammspießchen oder Fisch servieren.