Salat mit Pineberries

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Pineberries
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
258
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien258 kcal(12 %)
Protein12 g(12 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,8 mg(57 %)
Vitamin K104,5 μg(174 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure115 μg(38 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C60 mg(63 %)
Kalium677 mg(17 %)
Calcium57 mg(6 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren4 g
Harnsäure105 mg
Cholesterin38 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Blattsalat Radicchio, Eichblatt und Rucola
300 g Erdbeeren (Ananaserdbeeren)
1 Handvoll Rote Bete Sprossen
1 Handvoll Kresse Shiso (rot und grün)
200 g geräucherte Entenbrustfilet
150 g Rote Bete in Scheiben (Glas)
2 EL Zitronensaft
1 TL Honig
4 EL Sonnenblumenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Den Salat waschen, putzen, trocken schleudern und kleiner zupfen. Die Pineberries waschen, putzen und halbieren. Die Sprossen und die Kresse abbrausen und abtropfen lassen. Die Entenbrust in Scheiben schneiden. Die Rote Bete abtropfen lassen und dabei 2-3 EL Saft auffangen.
2.
Den Rote Bete-Saft mit dem Zitronensaft, dem Honig und dem Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Alle vorbereiteten Salatzutaten in einer Schüssel oder auf Tellern anrichten und mit dem Dressing überträufelt servieren.