Saltimbocca mit Reis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Saltimbocca mit Reis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
595
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien595 kcal(28 %)
Protein38 g(39 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate69 g(46 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K3 μg(5 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin19,7 mg(164 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium742 mg(19 %)
Calcium35 mg(4 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink4,9 mg(61 %)
gesättigte Fettsäuren8,1 g
Harnsäure268 mg
Cholesterin115 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g Langkornreis
1 kleine Zwiebel
1 Prise Safran
8 Cocktailtomaten
500 g dünne Scheiben zarte Kalbsschnitzel l (insgesamt 4 dünne Scheiben zarte Kalbsschnitzel)
4 Scheiben Parmaschinken (hauchdünn geschnitten)
12 großes Salbeiblätter
3 EL Butter
125 ml trockener Weißwein
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Den Reis waschen. Die Zwiebel abziehen und fein haken, zusammen mit dem Reis in 1 EL Butter andünsten und mit der 3-Fachen Menge Wasser auffüllen, Safran und etwas Salz zugeben, zum Kochen bringen und im geschlossenen Topf ca. 20 Min. garen. 4 Salbeiblätter in dünne Streifen schneiden.
2.
Die Tomaten auf einem Backblech mit Backpapier im Ofen bei 160 °C ca. 10 Min. backen.
3.
Kalbsschnitzel vorsichtig mit der glatten Seite des Fleischklopfers flach klopfen. Auf jedes Schnitzel 2 Salbeiblätter und eine Scheibe Schinken legen (eventuell mit einem Holzstäbchen feststecken). In einer Pfanne 2 EL Butter zerlassen. Schnitzelchen hineingeben und pro Seite ca. 1-2 Min. braten. Fleisch nur wenig salzen und pfeffern, herausnehmen.
4.
Den Bratensatz mit dem Weißwein ablöschen, kräftig aufkochen. Mit einem Schneebesen 1-2 EL Butter in die Sauce einrühren. Abschmecken, die Schnitzel nochmals kurz in die Pfanne legen und heiß werden lassen. Den Salbei unter den Reis mischen, auf vorgewärmte Teller verteilen, die Schnitzel dazu geben und mit der Sauce beträufelt und Tomaten garniert servieren.