Salzburger Nockerl mit Beeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salzburger Nockerl mit Beeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
529
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien529 kcal(25 %)
Protein18 g(18 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate77 g(51 %)
zugesetzter Zucker54 g(216 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,1 μg(11 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K9,8 μg(16 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure107 μg(36 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin29,7 μg(66 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C56 mg(59 %)
Kalium428 mg(11 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren5,5 g
Harnsäure35 mg
Cholesterin481 mg
Zucker gesamt61 g

Zutaten

für
4
Zutaten
10 Eiweiß
6 EL Zucker
6 Eigelbe
6 EL Mehl
1 Prise Salz
Butter für die Form
Puderzucker zum bestreuen
Für das Kompott
1 Handvoll Johannisbeeren rot
1 Handvoll Johannisbeeren weiß
1 Handvoll Blaubeeren
300 g Erdbeeren
4 EL Zucker
50 ml Johannisbeersaft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereZuckerZuckerJohannisbeerenBlaubeerenSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Beeren waschen, verlesen und abtropfen lassen. Die Erdbeeren zerkleinern. Alles mit Zucker und Saft in einen kleinen Topf geben und ca. 5-10 Min köcheln lassen.
2.
Eiweiße mit Salz sehr steif schlagen, Zucker nach und nach einrieseln lassen und zu einem schnittfesten cremigem Eischnee schlagen - die Eigelbe miteinander verkleppern und mit dem gesiebten Mehl vorsichtig unterheben.
3.
Etwas Kompott dünn in eine gebutterte Auflaufform geben und die Masse zu 3 großen Nocken formen, darauf verteilen und bei 200°C im vorgeheizten Ofen ca. 12-15 Minuten backen. Den Backofen dabei keinesfalls öffnen.
4.
Mit Puderzucker bestreuen und sofort zu dem restlichen Kompott servieren.