Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Sandwichrollen mit Mascarponecreme und Mortadella

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sandwichrollen mit Mascarponecreme und Mortadella
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
2 Scheiben
dünne Kastenweißbrot horizontal in Scheiben geschnitten
4 EL
weiche Butter
4 Scheiben
1 Handvoll
4 EL
4 EL
geschälte Pistazien
120 g
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterRucolaPinienkernePistazieMascarponeSalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Pinienkerne ein einer Pfanne ohne Fett anrösten, mit den Pistazien fein hacken, beides mit Mascarpone mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.

Rucola putzen und waschen. Brot entrinden, mit weicher Butter bestreichen, Mascarponecreme darauf verteilen, mit Rucola und Mortadella belegen und die Brotscheiben von der Schmalseite her aufrollen.

3.

Die Rollen in Alufolie wickeln und 1 Stunde in den Kühlschrank geben. Vor dem Servieren die Rollen schräg in Stücke schneiden.

Video Tipps

Wie Sie Pinienkerne richtig in der Pfanne rösten
Wie Sie Rucola richtig putzen und waschen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar