Sauerkraut-Kartoffelsalat mit Rotbarsch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sauerkraut-Kartoffelsalat mit Rotbarsch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
445
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien445 kcal(21 %)
Protein25 g(26 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D2,3 μg(12 %)
Vitamin E5,3 mg(44 %)
Vitamin K19,9 μg(33 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin10,6 mg(88 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure79 μg(26 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin14,8 μg(33 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C73 mg(77 %)
Kalium1.500 mg(38 %)
Calcium193 mg(19 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod45 μg(23 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure305 mg
Cholesterin40 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g vorw. festkochende Kartoffeln
Salz, Pfeffer
150 g Instant-Gemüsebrühe
250 g Sauerkraut
150 g frische Ananas
1 Bund Frühlingszwiebeln
100 g Salat-Mayonnaise
150 g Joghurt
3 EL Currypulver
400 g Rotbarschfilet
Zitronensaft
2 EL Öl

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln waschen und in Salzwasser mit Schale 20-25 Minuten kochen. Kartoffeln abgießen, pellen und in Scheiben schneiden. Brühe aufkochen und über die Kartoffeln gießen. Ca. 30 Minuten durchziehen lassen.

2.

Sauerkraut auf einem Sieb abtropfen lassen. Ananas in Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und in Ringe schneiden. Mayonnaise mit Joghurt verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Currypulver abschmecken.

3.

Rotbarschfilet in Portionsstücke schneiden, mit etwas Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Rotbarschfilets darin von beiden Seiten 2-3 Minuten braten. Sauerkraut, Ananas, Frühlingszwiebeln und Salatsauce mischen. Nochmals abschmecken und mit dem Rotbarsch zusammen anrichten.