Scharfe Buletten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Scharfe Buletten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
593
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien593 kcal(28 %)
Protein36 g(37 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K6,7 μg(11 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin16 mg(133 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin13,5 μg(30 %)
Vitamin B₁₂5,5 μg(183 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium648 mg(16 %)
Calcium53 mg(5 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink6,5 mg(81 %)
gesättigte Fettsäuren17,7 g
Harnsäure193 mg
Cholesterin230 mg
Zucker gesamt3 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
altbackenes Brötchen
1
1
1
5
600 g
gemischtes Hackfleisch
2
100 g
Pfeffer aus er Mühle
½ TL
edelsüßes Paprikapulver
1 TL
mittelscharfer Senf
Butterschmalz zum Braten
Produktempfehlung
Die Frikadellen können warm und kalt gegessen werden.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das Brötchen in lauwarmen Wasser einweichen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilischote waschen, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch fein hacken. Die Thymianzweige waschen und die Blättchen von den Zweigen streifen.

2.

Das Hackfleisch mit den Zwiebeln, dem Knoblauch, Chili und Thymian gut vermischen, die Eier unterkneten und mit den Semmelbröseln zu einer glatten Masse verarbeiten. Mit Salz, Pfeffer, Paparikapulver und Senf kräftig würzen und alle gut verkneten. Reichlich Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, mit nassen Händen 10-12 Frikadellen formen und in heißem Butterschmalz von beiden Seiten 8-10 Minuten braten (je nach Dicke). Nach Belieben zu Nudelsalat servieren.