Schokoladenmuffins

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Schokoladenmuffins
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
324
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien324 kcal(15 %)
Protein6 g(6 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker23 g(92 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K2,9 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4,7 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium238 mg(6 %)
Calcium77 mg(8 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren10,6 g
Harnsäure14 mg
Cholesterin75 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
12
Zutaten
Butter für die Form
150 g dunkle Schokolade
80 g Butter
3 Eier
50 g Zucker
2 EL Vanillezucker
50 g gemahlene Mandelkerne
125 g Mehl
1 TL Backpulver
Zum Verzieren
200 g Vollmilchkuvertüre
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchokoladeButterZuckerMandelkernVanillezuckerButter

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen.

2.

Die Muffinförmchen einfetten. Die Schokolade in grobe Stücke hacken und zusammen mit der Butter über einem heißem Wasserbad schmelzen lassen. Kurz abkühlen lassen. Die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker weiß-cremig schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver und den Mandeln mischen und zu der Eimasse geben. Alles gut miteinander verrühren. Die flüssige Schokolade vorsichtig in den Teig gießen und glatt rühren. Den Teig in die Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen 25 Minuten backen. Herausnehmen, kurz auskühlen lassen und stürzen. Die Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen und die Muffins damit bestreichen. Antrocknen lassen und servieren.