Schweinesteak mit Sahnesoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinesteak mit Sahnesoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
489
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien489 kcal(23 %)
Protein45 g(46 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K5,9 μg(10 %)
Vitamin B₁1,7 mg(170 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin17,7 mg(148 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin12,8 μg(28 %)
Vitamin B₁₂4,2 μg(140 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium758 mg(19 %)
Calcium74 mg(7 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren13,7 g
Harnsäure294 mg
Cholesterin152 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
1
4
Schweinesteaks à ca. 160 g
bunter Pfeffer aus der Mühle
2 EL
100 ml
trockener Weißwein
200 ml
200 ml
2 Zweige

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebeln und Knoblauch schälen. Eine halbe Zwiebel in Ringe schneiden und für die Garnitur beiseite legen. Den Rest wie den Knoblauch fein würfeln. Die Schweinesteaks mit Salz und buntem Pfeffer würzen und in heißem Öl in einer Pfanne von beiden Seiten goldbraun anbraten Wieder aus der Pfanne nehmen und im Bratensatz die Zwiebel- und Knoblauchwürfel anschwitzen. Mit dem Wein ablöschen, kurz einreduzieren lassen und die Brühe angießen. Zusammen mit einem Thymianzweig etwa 5 Minuten köcheln lassen, dann durch ein Sieb passieren. Aufkochen lassen und die Sahne einrühren. Noch ein paar Minuten cremig einköcheln lassen. Mit Salz und buntem Pfeffer abschmecken. Die restlichen Thymianblättchen abzupfen und zur Sauce geben. Die Fleischscheiben ganz nach Belieben ganz lassen oder halbieren und noch ein paar Minuten in der Sauce gar ziehen lassen.
2.
Mit den restlichen Zwiebelringen bestreut servieren.