Selbstgemachte Mayonnaise

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Selbstgemachte Mayonnaise
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
543
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien543 kcal(26 %)
Protein2 g(2 %)
Fett60 g(52 %)
Kohlenhydrate0 g(0 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E7,4 mg(62 %)
Vitamin K31,2 μg(52 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure20 μg(7 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium25 mg(1 %)
Calcium18 mg(2 %)
Magnesium4 mg(1 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren9,2 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin158 mg
Zucker gesamt0 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2
frische Eigelbe
1 Prise
1 TL
mittelscharfer Senf
250 ml
Zitronensaft nach Belieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölSenfSalzZitronensaft

Zubereitungsschritte

1.
Bei der Zubereitung der Mayonnaise ist es wichtig, dass alle Zutaten Zimmertemperatur haben.
2.
Step 1:
3.
Das Eigelbe mit Salz und Senf mit den Quirlen elektrischen Handrührgerät kräftig verrühren.
4.
Step 2:
5.
Zuerst einige Tropfen von dem Öl unterschlagen, dann langsam das Öl in einem dünnen Strahl zugeben, aber nur soviel Öl nachgießen, dass es sogleich vom Eigelb gebunden und eine dicklichen, cremigen Mayonnaise entsteht.
6.
Step 3:
7.
Mit Zitronensaft und Salz abschmecken und bis zum Servieren kühl stellen.
Schlagwörter