Spargel-Baiser-Kuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargel-Baiser-Kuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
62
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien62 kcal(3 %)
Protein4 g(4 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K35,4 μg(59 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure100 μg(33 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin2,9 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium213 mg(5 %)
Calcium28 mg(3 %)
Magnesium18 mg(6 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure21 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
12 Stangen Spargel
Salz
1 TL Zucker
2 Eiweiß
weißer Pfeffer aus der Mühle
Butter für die Förmchen
Kresse für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelZuckerSalzPfefferButterKresse
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Vier Portions-Tarteförmchen ausbuttern.
2.
Das untere Drittel vom Spargel schälen und die Stangen halbieren. In Salzwasser mit Zucker ca. 10 Minuten nicht ganz gar kochen.
3.
Die Eiweiße mit einer Prise Salz und Pfeffer steif schlagen. Bis auf 4 EL in die Förmchen füllen und im Ofen ca. 10 Minuten backen. Mit dem abgetropften Spargel belegen. Den restlichen Eischnee in die Mitte geben und weitere ca. 10 Minuten fertig backen. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und mit Kresse garniert servieren.