Spargel-Frittata

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargel-Frittata
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
289
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien289 kcal(14 %)
Protein19 g(19 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D3,4 μg(17 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K48,6 μg(81 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin5,9 mg(49 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure199 μg(66 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin33 μg(73 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium540 mg(14 %)
Calcium233 mg(23 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren9,7 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin463 mg
Zucker gesamt6 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
8
350 g
grüner Spargel
100 ml
4 EL
frisch geriebener Parmesan
2 EL
Muskat frisch gerieben
250 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelKirschtomateMilchParmesanButterEi

Zubereitungsschritte

1.
Spargel waschen und eventuell die holzigen Enden abschneiden, dann in kochendem Salzwasser ca. 15 Min. blanchieren. Abtropfen lassen.
2.
Den Spargel etwas abkühlen lassen, dann in kleine Stücke schneiden. Einige Spargel nur in 4 Teile schneiden.
3.
Die Eier verschlagen, mit Milch und Parmesan mischen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Den klein gestückelten Spargel und die größeren Spargelstücke unterrühren. 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und aus der Hälfte der Eier-Spargel-Masse ein Omelett backen. Zuerst eine Hälfte goldbraun stocken lassen, dann das halbfertige Omelett auf einen Teller gleiten lassen zurück in die Pfanne geben und die andere Seite goldbraun backen. Mit der zweiten Hälfte der Eier-Spargel-Masse genauso verfahren. Kirschtomaten waschen, trocknen und halbieren. Die Kirschtomatenhälften dekorativ auf den Omeletts anrichten und sofort servieren.