Spinat-Frittata

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spinat-Frittata
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
254
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien254 kcal(12 %)
Protein13 g(13 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D1,9 μg(10 %)
Vitamin E5,5 mg(46 %)
Vitamin K296,9 μg(495 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure152 μg(51 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin20,2 μg(45 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium549 mg(14 %)
Calcium309 mg(31 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren9,1 g
Harnsäure47 mg
Cholesterin251 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Blattspinat TK, aufgetaut
1 TL Petersilie frisch gehackt
4 Eier
100 g Schmand
Salz
Pfeffer
Muskat
50 g Emmentaler fein gerieben
2 EL Öl zum Braten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlattspinatSchmandEmmentalerÖlPetersilieEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Spinat abtropfen lassen und gut auspressen. Die Eier trennen, die Eigelbe mit Schmand und Petersilie glatt rühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, Käse untermengen.
2.
Die Eiweiße sehr steif schlagen, unter die Eigelbmasse heben. In einer ofenfesten Pfanne das Öl erhitzen und die Hälfte der Eiermasse hinein gießen, durch leichtes rütteln verteilen. Die Restliche Eiermasse grob unter den Spinat heben und sofort auf die Masse in der Pfanne geben. Im Ofen bei 200°C ca. 20 Min. stocken lassen, gegebenenfalls mit Alufolie abdecken.
3.
Auf eine Platte gleiten lassen, in Stücke schneiden und warm oder kalt servieren.