Spinat-Gnocchi

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spinat-Gnocchi
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
510
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien510 kcal(24 %)
Protein21 g(21 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K146,5 μg(244 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,5 mg(63 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure106 μg(35 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin11,6 μg(26 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C47 mg(49 %)
Kalium960 mg(24 %)
Calcium501 mg(50 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod43 μg(22 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren12,6 g
Harnsäure59 mg
Cholesterin208 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g mehlige Kartoffeln
150 g Blattspinat
2 Eigelbe
125 g geriebenen Parmesan
3 gehäufte TL Speisestärke
100 g Mehl
100 g Ricotta
20 g Butter
1 EL Pinienkerne
1 Knoblauchzehe
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln im Salzwasser kochen, schälen und sofort durch eine Kartoffelpresse drücken, dann ruhen lassen.
2.
Den Blattspinat waschen, trocknen (entweder im Handtuch oder der Salatschleuder) und die Hälfte davon mit den Eigelb pürieren.
3.
Die Kartoffelmasse mit Ricotta, Parmesan, Speisestärke und dem Mehl zu einem Teig vermengen. Daraus auf der Arbeitsplatte oder einem großen Brett fingerdicke Rollen formen. Diese in ca. 3 cm lange Stücke teilen und leicht zusammendrücken. Nun im sprudelnden Wasser garen. Dies dauert ca. drei Minuten. Die Gnocchis mit dem Schaumlöffel aus dem Wasser nehmen wenn sie an der Wasseroberfläche schwimmen.
4.
In der Zwischenzeit die zweite Hälfte Spinat klein schneiden. Die Pinienkerne in der Butter rösten, den kleingeschnittenen Spinat hinzufügen, kurz andünsten dann Knoblauchzehe dazupressen und zum Schluss salzen.
5.
Spinatgemüse und Gnocchis vermengen und sofort servieren.