Steak-Fajita mit Salsa

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Steak-Fajita mit Salsa

Steak-Fajita mit Salsa - Von der Hand in den Mund: Die leckeren Röllchen sind garantiert schnell aufgegessen.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
483
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien483 kcal(23 %)
Protein37 g(38 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe7,3 g(24 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,3 mg(61 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin15,8 mg(132 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure140 μg(47 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin13,7 μg(30 %)
Vitamin B₁₂6,3 μg(210 %)
Vitamin C224 mg(236 %)
Kalium1.287 mg(32 %)
Calcium80 mg(8 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink5,9 mg(74 %)
gesättigte Fettsäuren4,7 g
Harnsäure176 mg
Cholesterin61 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,7 mg(56 %)
Vitamin K35,2 μg(59 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin13,1 mg(109 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure134 μg(45 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin13,6 μg(30 %)
Vitamin B₁₂6,1 μg(203 %)
Vitamin C206 mg(217 %)
Kalium1.099 mg(27 %)
Calcium39 mg(4 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink5,4 mg(68 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure170 mg
Cholesterin61 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Tomaten
1 rote Chilischote
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
2 EL Rapsöl
10 g brauner Zucker (1 TL)
1 EL Tomatenmark
2 EL Weißweinessig
500 g Rindersteak
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
2 Stiele Koriander
Salz
Tabasco
Pfeffer
1 Spritzer Limettensaft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateRapsölTomatenmarkZuckerKorianderLimettensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten heiß überbrühen, abgießen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und Fruchtfleisch klein schneiden.

2.

Chilischote waschen, putzen und fein hacken. Schalotten und Knoblauch schälen und beides fein hacken.

3.

1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Schalotten, Knoblauch und Chili darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Zucker einstreuen, schmelzen lassen und Tomatenmark einrühren. Tomaten und Essig zugeben und bei mittlerer Hitze 10–15 Minuten köcheln lassen.

4.

Inzwischen Fleisch unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in schmale Streifen schneiden. Paprikaschoten waschen, putzen und ebenfalls in schmale Streifen schneiden. Koriander waschen, trockenschütteln und hacken.

5.

Salsa mit Salz und Tabasco abschmecken, Koriander untermischen, vom Herd ziehen und abkühlen lassen.

6.

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleischstreifen darin bei starker Hitze etwa 5 Minuten rundherum scharf anbraten. Paprika zugeben, 4 Minuten mitbraten und alles mit Salz, Pfeffer und 1 Spritzer Limettensaft abschmecken.

7.

Tortillafladen nach Packungsanleitung erwärmen, mit Salsa bestreichen, mit der Steak-Gemüse-Mischung belegen und aufrollen.