Steak mit Kapern, Gewürzgurken und Pommes frites

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Steak mit Kapern, Gewürzgurken und Pommes frites
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
701
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien701 kcal(33 %)
Protein54 g(55 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate55 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K28,6 μg(48 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin24,4 mg(203 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure106 μg(35 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin17,8 μg(40 %)
Vitamin B₁₂9,8 μg(327 %)
Vitamin C72 mg(76 %)
Kalium2.003 mg(50 %)
Calcium75 mg(8 %)
Magnesium124 mg(41 %)
Eisen7 mg(47 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink9,4 mg(118 %)
gesättigte Fettsäuren13,3 g
Harnsäure284 mg
Cholesterin99 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Rindersteaks à ca. 150 g
800 g Kartoffeln
1 TL getrocknete Rosmarin
8 Tomaten
Olivenöl extravergine
8 Pilze Shiitake
1 kleine rote Zwiebel
10 EL fein zerkrümeltes Weißbrot vom Vortag
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Fett zum Frittieren
3 EL Kapern in Essig eingelegt, gehackt
2 fein gehackte Gewürzgurken
1 EL Petersilie fein gehackt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelWeißbrotPetersilieRosmarinTomateOlivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180° C Umluft vorheizen.

2.

Die Pilze putzen, den Stiel vorsichtig entfernen und die Lamellen entfernen. Stiel und Lamellen fein hacken. die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Weissbrot mit der Zwiebel und dem Pilzhack mischen. Dann mit 4 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer verkneten und in die Pilze füllen. Die Pilze auf ein eingefettetes Backblech legen, die gewaschenen Tomaten im ganzen dazulegen und alles 20-25 Minuten gratinieren.

3.

Das Fett in einem Topf erhitzen (ca. 165°C). Es ist heiß genug, wenn an einem hölzernen Kochlöffelstiel, der ins Fett getaucht wird, Luftbläschen aufsteigen. Die Kartoffeln schälen, in gleichmäßig dicke Stifte schneiden und trocken tupfen. Portionsweise ins Fett geben und ca. 5 Minuten garen, bis sie weich sind, aber noch keine Farbe genommen haben. Wieder aus dem Fett heben. Die Temperatur auf ca. 190° C erhöhen. Die Kartoffeln nochmals portionsweise ca. 2 Minuten knusprig und goldbraun werden lassen. Herausnehmen, gut abtropfen lassen und mit Salz und Rosmarin bestreuen.

4.

Die Steaks auf eine Grillpfanne (ohne Fett) legen und von jeder Seite zwischen 3 und 5 Minuten braten. In der Zwischenzeit die Kapern, die Essiggurke, Pfeffer, Petersilie und 4 EL Öl mischen. Die fertigen Steaks salzen, mit dem Kapernöl beträufeln und mit den gefüllten Pilzen, den gebratenen Tomaten und den Pommes frites angerichtet sofort servieren.